DSB-Brandschutz

Sandstrahlarbeiten

Perfekte Oberflächen durch Sandstrahlarbeiten

Sie möchten hartnäckige Rückstände entfernen oder großflächige Oberflächen bearbeiten lassen? Die Einsatzgebiete für Sandstrahlarbeiten sind zahlreich. Es dient in erster Linie der Verfestigung und Behandlung von Werkstückoberflächen. So können diese beispielsweise von Rost, Zunder oder Farbresten befreit oder aufgeraut werden. Hierzu wird ein Strahlmittel durch Druckluft unter einem bestimmten Aufprallwinkel auf die zu behandelnde Werkstückoberfläche geschossen. Auf dieser Grundlage kann die Oberfläche anschließend weiter bearbeitet zu werden, beispielsweise durch das Auftragen eines Korrosionsschutzes und Brandschutzanstrichs.

Ganz konkret kann das Sandstrahlen beim Reinigen von Maschinen und Motoren, für Entfettungs- und Entgratungsarbeiten, beim Mattieren von Glas, beim Aufrauen von Oberflächen, beim Entrosten, Entlacken oder Entschichten sowie bei der Fassadenreinigung und Betonsanierung zum Einsatz kommen.

Je nach Untergrund und Anwendungsgebiet bieten wir Ihnen das Sandstrahlen sowohl im Trockenverfahren als auch im Nassverfahren an. Sprechen Sie uns einfach auf Ihre konkreten Wünsche und Ihren Bedarf an. Wir beraten Sie gerne!

Wie können wir Sie unterstützen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!
Scroll to Top