DSB-Brandschutz

Wir sind trotz eventueller Corona-Einschränkungen und Feiertage 24/7 für Sie erreichbar.

Gut für das Raumklima

Gut für das Raumklima und die Haushaltskasse: Eine Wärmedämmung

Neubauten werden heute selbstverständlich mit einer Wärmedämmung ausgestattet. Denn die Wärmedämmung hat wesentliche Vorteile: Die Innenräume sind immer angenehm klimatisiert bei gleichzeitig niedrigen Heizkosten. Auch Bestandsimmobilien können nachträglich wärmegedämmt werden.


Vorteile einer guten Wärmedämmung

Wärmedämmung bedeutet nicht einfach, dass die Außenhaut einer Immobilie abgedichtet wird. Das hat man früher so gedacht, heute hingegen arbeitet man mit intelligenteren Systemen. Denn die Wärme soll zwar an kalten Tagen im Haus bleiben, Luftfeuchtigkeit soll aber trotzdem ausgeglichen werden können. Mithilfe einer modernen Wärmedämmung gelingt beides, wodurch zu jeder Jahreszeit ein angenehmes Raumklima geschaffen werden kann. Wärmeverluste werden reduziert, wodurch der Energieverbrauch effektiv sinkt. Das wiederum führt zu langfristig deutlich geringeren Heizkosten und kommt nicht zuletzt auch der Umwelt zugute.


Dämmung – ein Beitrag zur Gesundheit

Schimmel, der sich vor allem in schlecht belüfteten, kühlen und feuchten Ecken bildet, ist ein ernstes Problem. Denn Schimmel stellt durch seine in der Raumluft verteilten Sporen, die permanent eingeatmet werden, ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar. Einige Arten von Schimmel stehen im Verdacht, Krebserkrankungen zu begünstigen, andere lösen allergische Reaktionen bis hin zu Asthma aus. Eine gute Wärmedämmung sorgt dafür, dass die Wände warm und trocken bleiben und verhindert dadurch die Bildung von Schimmel. So bleibt ein gesundes und angenehmes Raumklima auch langfristig erhalten.


Werterhalt oder Wertsteigerung?

Beides natürlich. Denn die gesetzlichen Vorgaben in Sachen Energieeffizienz und damit Wärmedämmung werden tendenziell immer strenger. Erst einmal mag eine nachträglich angebrachte Wärmedämmung den Wert einer Immobilie steigern – auf lange Sicht stellt sie einen Werterhalt sicher. Optional kann die Nachrüstung eines Dämmsystems mit einer Überarbeitung der Fassade verbunden werden, was den Wert einer Immobilie wiederum steigert. Machen Sie Ihr Haus nicht nur angenehm und effizient, sondern auch gleich schön!

Wie können wir Sie unterstützen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne!
Scroll to Top